In der St. Apollinariskirche in Remagen für alle Kinder, Teenager und Eltern/Großeltern, die mit uns den Glauben feiern wollen!

Herzliche Einladung an alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 17 Jahren, zur Teilnahme am Familienwochenende im Kloster St. Apollinaris in Remagen.

Das Ziel dieser Wochenenden ist es, dass Familien, Eltern, Teenager und Kinder durch Begegnung, Katechese, Austausch, Lobpreis, Kreativität, Gebet, Hl. Messe, ... wachsen im Glauben, zu einer lebendigen Beziehung mit Jesus Christus und Seiner Kirche finden und gemeiunsam mit der Klostergemeinschaft diesen Glauben feiern.

Das Programm beginnt am Freitag um 17.00 Uhr mit der Hl. Messe in der Kirche oder im Kloster. Die Familien übernachten im Kloster und nehmen am Programm der Klostergemeinschaft teil.

Am Samstag von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr findet das Treffen statt, worin Kinder, Teenager und Eltern sich auf die Familienmaees vorbereiten, indem sie sich auf ein gemeinsames Thema einlassen, das durch Katechese, Austausch, Gebet und kreative Verarbeitung vertieft wird. Am Nachmittag gehen wir nach draußen. Um 18.00 Uhr ist die Hl. Messe in der Kirche und anschließend die Auferstehungsfeier bis ca. 21.00 Uhr.

Kindertreffen - Tenagertreffen - Elterntreffen - Familienmesse

Das Treffen findet in verschiedenen Altersgruppen statt:

1. Gruppe Kinder von 0 - 3 Jahre
2. Gruppe Kinder von 4 - 6 Jahre
3. Gruppe Kinder von 7 - 11 Jahre
4. Gruppe Teenager von 12 - 14/15 Jahre
5. Gruppe Teenager von 16/17 Jahre
6. Gruppe Eltern und evtl. Großeltern

Daten

Freitag 07. Februar bis Sonntag 09. Februar 2020

Beginn Freitag 17.00 Uhr
Treffen Samstag 09:30 - 21:00 Uhr
Familienmesse Sonntag 10:30 Uhr

Freitag 20. November 2020 bis Sonntag 22. November 2020

Beginn Freitag 17:00 Uhr
Treffen Samstag 09:30 - 21:00 Uhr
Familienmesse Sonntag 10:30 Uhr

Wir nehmen teil am ganzen Familienwochenende
Wir nehmen teil am Familientreffen
Wir nehmen teil an folgenden Messen





Für mehr Informationen: Tel.: 02642-2080 oder sprechen Sie uns an!
Für eine gute Vorbereitung bitten wir Sie, sich spätestens eine Woche vorher schriftlich anzumelden, sowohl für das ganze Wochenende als auch, wenn Sie nur zum Treffen kommen.